Mit Geld um sich schmeissen, liegt voll im Trend. Vor zwei Wochen bedeckten die Initianten für ein bedingungsloses Grundeinkommen den Bundesplatz mit acht Millionen Fünfräpplern und badeten genüsslich im Geld. Fünfräppler kennt er nur vom Hörensagen: Der Bischof von Limburg, der die Gemüter mit seinem verschwenderischer Lebensstil erhitzt.. Ein Adventskranz samt Deckenmontage für 100 000 Euro? Dafür kann sich der geneigte Katholik noch erwärmen. Doch spätestens bei einer Doppelsitz-Badewanne in der bischöflichen Wohnung ist Schluss mit Toleranz.

Schluss ist auch für Ottmar Hitzfeld. Der Nati-Trainer hat seinen Rücktritt nach der WM in Brasilien bekannt gegeben. Wer sein Nachfolger wird, darüber schreiben sich die Journalisten derzeit die Finger wund. Ich sage: Vergesst Marcel Koller, vergesst Lucien Favre oder Christian Gross. Der Protz-Bischof von Limburg ist euer Mann! Keiner wird sich mehr ins Zeug legen, am Ende der Saison einen goldenen Kübel abholen zu können.

Menü
X